Grunderziehung für kleine Hunderassen

Der Chihuahua, der sich für einen Dobermann hält. Der Pekinese der meint, die Straße sei nur für ihn erbaut. Die Malteser die man hört, 30 Minuten bevor sie einem im Wald begegnen. Wir kennen sie – wir wollen sie!

Auch kleine Hunde wollen erzogen werden.

Und damit die Größenverhältnisse entspanntes Spielen zulassen, findet jeden Samstag eine Grunderziehungsgruppe für kleine Hunde statt.

In unseren Samstags-Erziehungsgruppen legen wir viel Wert auf die Übertragbarkeit in den echten Alltag.

Mit viel Humor arbeiten wir auch bei schwierigeren Hundecharakteren an einer verbindlichen Grunderziehung und dessen Abrufbarkeit.

Die Kosten für die fortlaufende Gruppe belaufen sich auf 15 € pro Termin.

Eine Anmeldung über das Kontaktformular ist zwingend erforderlich.

Diese Gruppe findet unter Leitung von Ellen, wöchentlich Samtags in der Zeit von 12:45-13:45 Uhr statt.