“Aggression ist auch nur Kommunikation“ – Um diesen Satz und dessen Bedeutung wird es in diesem Workshop gehen.
Was ist Aggression? Sind Aggressionen grundsätzlich schlecht? Wo fängt Aggression an? Kann/Sollte ich Aggressionen abtrainieren?
Der 2-tägige Workshop behandelt das Thema sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis.
Wir werden das Verhalten einiger Hunde analysieren und gemeinsam Handlungskonzenpte erstellen und umsetzen.
Dieser Workshop richtet sich sowohl an interessierte Hundehalter,
die z.B. einen Hund haben, der sich entweder gegenüber Menschen, oder gegenüber Artgenossen (übersteigert) aggressiv verhält, als auch an Tierheimmitarbeiter und Hundetrainer.
Eine wichtige Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass der Hund es gewöhnt ist, einen Maulkorb zu tragen!
Zur Dozentin:
Franzi Ferenz (www.rootdogs.de) betreibt eine Hundeschule in Kiel. Darüber hinaus ist sie Dozentin beim Ausbildungsinstitut „Kynologisch“.
Franzi hat ein Herz für verhaltensoriginelle Hunde – und Menschen!
Bei ihr sind Hunde und Menschen mit „Special Effects“ bestens aufgehoben.
Die Eckdaten:
Samstag: 10:00 – (ca.) 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 – 16:00 Uhr
Kosten aktiver Platz (mit Hund): 220,00 €
Kosten passiver Platz: 180,00 €
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!
Aktive Plätze: 8
Passive Plätze: 12
Ort: Solingen-Merscheid
Anmeldung bitte an MiteinanderLernen / Johanna Peters oder per Mail an: j.peters@miteinanderlernen.de

Solingen – Aggression ist auch nur Kommunikation

Workshopbeschreibung

“Aggression ist auch nur Kommunikation“ – Um diesen Satz und dessen Bedeutung wird es in diesem Workshop gehen.
Was ist Aggression? Sind Aggressionen grundsätzlich schlecht? Wo fängt Aggression an? Kann/Sollte ich Aggressionen abtrainieren?
Der 2-tägige Workshop behandelt das Thema sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis.
Wir werden das Verhalten einiger Hunde analysieren und gemeinsam Handlungskonzenpte erstellen und umsetzen.
Dieser Workshop richtet sich sowohl an interessierte Hundehalter,
die z.B. einen Hund haben, der sich entweder gegenüber Menschen, oder gegenüber Artgenossen (übersteigert) aggressiv verhält, als auch an Tierheimmitarbeiter und Hundetrainer.
Eine wichtige Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass der Hund es gewöhnt ist, einen Maulkorb zu tragen!
Zur Dozentin:
Franzi Ferenz (www.rootdogs.de) betreibt eine Hundeschule in Kiel. Darüber hinaus ist sie Dozentin beim Ausbildungsinstitut "Kynologisch".
Franzi hat ein Herz für verhaltensoriginelle Hunde - und Menschen!
Bei ihr sind Hunde und Menschen mit "Special Effects" bestens aufgehoben.
Die Eckdaten:
Samstag: 10:00 - (ca.) 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Kosten aktiver Platz (mit Hund): 220,00 €
Kosten passiver Platz: 180,00 €
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!
Aktive Plätze: 8
Passive Plätze: 12
Ort: Solingen-Merscheid
Anmeldung bitte an MiteinanderLernen / Johanna Peters oder per Mail an: j.peters@miteinanderlernen.de
Dozent

Dozent

Franziska Ferenz

Tickets

Infos

  • Start

    09.09 00:00 Uhr

  • Ende

    10.09 00:00 Uhr

  • Preis

  • Ort

    Solingen

Menü