In diesem Workshop lernt ihr mit Euren Hunden die Basics der Zughundearbeit.

In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmern werdet ihr behutsam an den Sport herangeführt.

Was ihr lernen werdet:

  • Equipment (Geschirrpassform, Leinen, Laufgürtel, Geräte)
  • Sicherheit
  • Erste Schritte im Zughundesport (Aufbau vom Line-Out, erste Schritte unter Zug)
  • Wissen um die verschiedenen Bereiche des Sports
  • gesundheitliche Aspekte

Anforderungen an Euch:

  • eurer Hund sollte gesund sein
  • Ihr solltet gesund sein
  • euer Hund sollte schon über eine gewisse Grunderziehung verfügen
  • ihr solltet wetterfest sein

Ablauf:

Am Freitag Abend werdet ihr in unserem Seminarraum mit den ersten theoretischen Grundlagen des Sports vertraut gemacht. Um 20 Uhr spätestens schließen wir den Abend ab und ihr und eure Hunde habt Feierabend.

Samstag und Sonntag werdet ihr nach Überprüfung und/oder Anpassung der Geschirre direkt in die Arbeit starten. Dies wird individuell auf eure Hunde und Euch abgestimmt.

Ebenso werdet ihr, in den Pausen immer wieder kleinere Theorieeinheiten absolvieren.

Das gemeinsame Abendessen am Freitag und Samstag ist inklusive. Am Sonntag wird es ein Frühstück geben. Kaffee und Tee stehen zur freien Verfügung.

Eine Infomail versenden wir circa zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Solltet ihr aber noch Fragen haben, meldet Euch gerne!

Zughunde – Workshop Basic

Workshopbeschreibung

In diesem Workshop lernt ihr mit Euren Hunden die Basics der Zughundearbeit.

In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmern werdet ihr behutsam an den Sport herangeführt.

Was ihr lernen werdet:

  • Equipment (Geschirrpassform, Leinen, Laufgürtel, Geräte)
  • Sicherheit
  • Erste Schritte im Zughundesport (Aufbau vom Line-Out, erste Schritte unter Zug)
  • Wissen um die verschiedenen Bereiche des Sports
  • gesundheitliche Aspekte

Anforderungen an Euch:

  • eurer Hund sollte gesund sein
  • Ihr solltet gesund sein
  • euer Hund sollte schon über eine gewisse Grunderziehung verfügen
  • ihr solltet wetterfest sein

Ablauf:

Am Freitag Abend werdet ihr in unserem Seminarraum mit den ersten theoretischen Grundlagen des Sports vertraut gemacht. Um 20 Uhr spätestens schließen wir den Abend ab und ihr und eure Hunde habt Feierabend.

Samstag und Sonntag werdet ihr nach Überprüfung und/oder Anpassung der Geschirre direkt in die Arbeit starten. Dies wird individuell auf eure Hunde und Euch abgestimmt.

Ebenso werdet ihr, in den Pausen immer wieder kleinere Theorieeinheiten absolvieren.

Das gemeinsame Abendessen am Freitag und Samstag ist inklusive. Am Sonntag wird es ein Frühstück geben. Kaffee und Tee stehen zur freien Verfügung.

Eine Infomail versenden wir circa zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Solltet ihr aber noch Fragen haben, meldet Euch gerne!

Dozent

Dozent

Franziska Ferenz

Tickets

Infos

  • Start

    23.02 16:00 Uhr

  • Ende

    25.02 16:00 Uhr

  • Preis

    369 - 489

  • Ort

    Wasbek

Menü